Angelim Amargoso

 

Angelim Amargoso ist ein edles südamerikanisches Holz, mit einer warmen und bernsteinfarbenen Farbe ähnlich wie Teakholz, sehr
geschätzt und begehrt bei Liebhabern von Terrassen.
Seine Wärme schmückt das Ambiente, in welchem er verlegt wird, und wertet sie auf, egal ob es sich dabei um Wohn- und Gesellschaftsräume, Terrassen, Restaurants und Kneipen oder große öffentliche Bauten handelt.
Richtig verlegt gehört es zu den zu den stabilsten, zuverlässigsten und leistungsstärksten Hölzern für den spezifischen Einsatz im Freien, und das zu einem ausgezeichneten Preis.
Der stets zunehmende Einsatz von Angelim Amargoso für Arbeiten im Freien liegt an seiner hervorragenden Leistung im Laufe der Jahre und seiner besonders angenehmen und zart ästhetischen Wirkung in der natürlichen Umgebung.

Mögliche Verlegearten


Montage mit sichtbaren Schrauben

Die Zeichnungen sind rein indikativ. Für technische Zeichnungen wenden Sie sich bitte an die Technische Abteilung von Deco

 

MONTAGEANLEITUNGRichiedi informazioni

 

Technisches Datenblatt

Quelle: Tropix (Cirad UE)

Abmessungen: 19 x 90 x 1000/4600 mm
Ursprung: Brasilien
Handelsname: Angelim Amargoso
Familie: Fabaceae
Botanischer Name: Hymenolobium spp.
Beständigkeit gegen Schimmel und Pilze: Klasse 3: mäßig beständig (UNI CEN/TS 15083-1/2005)

 MittelwertStandardabweichung
Dichte0,80 g/cm30,07
Härte6,31,7
Volumenschrumpfungskoeffizient0,67%0,09%
Tangentialer Rückzug8,3%1,5%
Radialer Rückzug4,9%0,8%
Bruchlast Axialkompression67 MPa7
Statische Biegebruchlast117 MPa15
Elastizitätsmodul28870 MPa3828

 

Physikalische Eigenschaften basierend auf Proben von reifem Kernholz. Diese können je nach Herkunftsgebiet und Anbaubedingungen variieren. Holz ist ein natürliches Element: Die Abmessungen der Dielen können bis zu 3% von den Nennmaßen abweichen.